Professionelles Coaching heißt individuell vereinbarte gemeinsame Arbeit in den folgenden Phasen:

Kontaktphase

  • gemeinsame Zusammenarbeit

  • gegenseitige Akzeptanz und Respekt

  • vertragliche Regelung

Orientierungsphase

  • gemeinsame Analyse der Problemsituation

  • Abgrenzung und Auswahl der Arbeitsfelder

Diagnose- und Lösungsphase

  • Analyse ausgewählter Einzelprobleme, Entwickeln und Bewerten von Problemlösungen

  • Festlegen der weiteren Strategien und Handlungsalternativen

Realisierungsphase

  • Umsetzung der Strategien/Training
  • Anwenden geänderter Verhaltensweisen in der Praxis
  • Beobachtung durch den Coach

Abschlussphase

  • Bewertung der Effektivität
  • Beendigung der Zusammenarbeit (oder Fortsetzung mit Analyse eines neuen Arbeitsfeldes)

 

Coaching ist auch Hilfe zur Selbsthilfe!